Noch immer ungeschlagene D-Jugend

nico-max-jpg.jpg

TSV Birkenau – JSG Bergstraße 15:9 ( 8:4)

Die männliche D-Jugend des TSV konnte schon wieder 2 Punkte auf ihr Konto verbuchen. Die Jungs um Trainer Garrido, Brehm und Wagner starteten schnell mit 6:1 in Führung ehe die JSG Bergstraße noch auf 8:4 zur Halbzeit ausgleichen konnten. Immer wieder gab es schöne Kreisanspiele, schnelle Konter und ein übersichtliches Manschaftsdienliches Zusammenspiel. Durch eine gute Abwehrarbeit

die die Spieler der JSG fasst zur Verzweiflung brachten und auch die Glanzparaden des Torwarts im gesamten Spielverlauf, der auch noch zwei von drei Siebenmetern gehalten hat. Das Spiel konnte Trotz einiger Krankheitsfälle mit 15:9 nach Hause geschaukelt werden.

Die Trainer waren recht zufrieden und meinten ,,Wir sind auf dem richtigen Weg“

Lukas Jansen, Patrick Kohl, Florian Schütz Sebastian Stein, Max, Reith-Koch(4), Hendrik Sauer(5/1), Jonas Hofmann, Nico Brehm(2), Fabian Weis(4), Sebastian Fichte, Denis Rejkovic Marcel Florig

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.