D-Jugend Hauptsache zwei Punkte

TSG Lützelsachsen -TSV Birkenau 6:12 (3:6)

lukas-tor7373.JPG

Nach einem eher mühsamen Start und mit zu wenig Druck auf das Tor gelang es den Jungs dann doch mit 0:2 zu führen. Danach rückten die TSG Jungs bis auf ein 3:3 heran. Nach Umstellung der Abwehr hatte die TSG kaum ein durchkommen und zur Halbzeit stand es dann 3:6 für die TSV-Jungs. Nach der Halbzeit und neuen Trainer Instuktionen war es für die TSG Jungs kaum möglich die Abwehr zu durchbrechen und Zeitspiel wurden ihnen dann zum Verhängnis das die Birkenauer mit einem schnellen Konter quittierten, und mit 5:9 in Führung gingen zu guter letzt stand es dann 6:12 für Birkenau und die zwei Punkte wahren auf dem Konto gutgeschrieben.

Neuhaus Matthias (30-40)Lukas Jansen(1-30),(Tor), Nico Brehm(2),Robin Bube (1), Marcel Florig, Patrick Kohl, Max, Reith-Koch(2) Denis Rejkovic (1), Hendrik Sauer(5), Richardt Schmidt, Florian Schütz, Sebastian Stein , Fabian Weis (1)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.