Deutlicher Auswärtserfolg der C-Jugend

Die männliche C-Jugend konnte am Samstag gegen die SG Schwarzbachtal einen deutlichen 20:35 Auswärtserfolg erzielen.
In beiden Mannschaften war man mit jeweils nur acht Spielern personell knapp besetzt. Doch die Birkenauer Jungs hatten sich nach den letzten beiden Spielen ohne Sieg dennoch viel vorgenommen. Entsprechend couragiert gestaltete sich der Spielbeginn. Bereits in der 20. Sekunde ging man mit 0:1 in Führung. Noch vor Ablauf der 1. Minute folgte das 0:2. Durch eine konstant engagierte Abwehrleistung und Druck im Angriff konnten sich die Birkenauer bis zum Seitenwechsel auf 10:18 absetzen.

Die zweite Spielhälfte startete ähnlich. Durch mehrere Verwarnungen reagierte die Abwehr jedoch teilweise verhaltener und es kam zwischenzeitlich zu einem kurzen Bruch im Spielfluss. Schnell konnten sich die Jungs aber wieder fangen und den Vorsprung kontinuierlich bis zum Endstand von 20:35 ausbauen.

TSV Birkenau:
Nico Zaplatilek; Martin Satorius (1), Jonas Heckmann (12), Connor Krebs (5), Max Buhrke (6/2), Jan Kirchner (3), Artur Usatiuc (4), Luca Linke (4/1) .

Bericht: Sandra Zaplatilek
Bild: Christian Zaplatilek

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.