Weihnachtsfeier der mE-Jugend 2008

weihnfeier-08-084.JPG

 Am 5. Dezember 2008 veranstalteten die Jungs der mE-Jugend Mannschaft und deren Team ihre Weihnachtsfeier. Um 17 Uhr nach dem wöchentlichen Freitagstraining, begann man sich auf dem Tannenbuckel im Clubhaus des TSV einzufinden. Das Organisationsteam Petra Jöst und Tanja Zopf waren bereits ab 9.00 Uhr morgens im Clubhaus am Werk, um den Raum weihnachtlich zu schmücken. Den Tannenbaum und auch den Tischschmuck bekam man von Simone Kiesling (Blumen Adrian) geliehen. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank!

Für das leibliche Wohl sorgten Anette Brock, Petra Jöst und Tanja Zopf. Salate und Kuchen wurden von den Eltern mitgebracht. Gegen 18 Uhr saß man nun in unterhaltsamer Runde zusammen. Mitgebrachte Gesellschaftsspiele sorgten für kurze Weile.

Nach dem Essen ging es auch schon spannend weiter. Geschenke, die bereits unter dem Tannenbaum lagen, wurden beguckt und von manch einem betastet….

Doch bevor es ans Auspacken ging, sprach Trainer Michael Koch noch einige Worte zum vergangenen Jahr und auch über die Jungs im Einzelnen. Positives und auch verbesserungs-würde Eigentümlichkeiten der einzelnen Spieler wurden angesprochen. Dies zeichnet einen Trainer aus, der sich genau und individuell mit seinen Jungs befasst. Dies wurde auch von Werner Unrath, der seinerseits auch einige Worte an den Trainer Michael Koch, die Betreuer: Dominik Weis, Stefan Dietrich, Philipp Platzer, dem Tormanntrainer Erik Fremr,  an das Organisationsteam, dem Presseverantwortlichen Volker Fath und nicht zuletzt an die Eltern richtete. Seit Saisonbeginn konnte man nämlich die beiden B-Jugend Spieler des TSV Philipp Platzer und Stefan Dietrich mit ins Boot nehmen, das Dienstagstraining zu übernehmen, welches sonst ausfallen müsste. Werner Unrath betonte, dass es sehr wichtig sei, die Einsatzbereitschaft der jungen Betreuer und das Verantwortungsbewusstsein zu fördern und zu schätzen. Er verteilte dann seitens des TSV seine Präsente. Zwischendurch packten die Jungs der Mannschaft Niklas Jöst, Florian Zopf, Marvin Brock, Jan-Niclas Weis, Konstantin Gasser, Martin Schmiedt, Moritz Kiesling, Fèlix Fath, Johann Henninger, Patrick Braun, Michel Spilger, Janis Augustin, ihr Geschenk, ein Sweatshirt mit dem TSV Logo und der jeweiligen Spieler-Nummer, aus.

Diese wurden von Familie Gasser gespendet. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank dafür, denn die Jungs waren ganz schön begeistert und zogen die Shirts gleich an.

Danach saß man noch eine ganze Weile beisammen und ließ den schönen Abend langsam ausklingen.

Ein frohes Fest und ein erfolgreiches neues Jahr wünscht das Team der mE-Jugend

Tanja Zopf< –>

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.