Guter Saisonauftakt für die mE-Jugend des TSV Birkenau

Am vergangenen Samstag hatten die 8 Jungs des Trainergespanns Benedikt Knapp und Robin Bube einen spannenen und bis zuletzt ausgeglichenen Saisonstart in MA-Vogelstang. Die sehr junge Mannschaft, zu denen zum Teil 2003 Jahrgänge als wichtige Stützen zählen, konnten in der 1. Halbzeit einen Zwischenstand von 7:9 für Birkenau vorweisen. Zur 2. Halbzeit kam es zu sehr spannenden Aktionen einzelner Spieler und die Zuschauer fieberten mit den Mannschaften mit. Beide Teams konnten sich von Tor zu Tor 16:15 vorarbeiten und in der letzten Spielminute erzielten die TSV Jungs  noch den Ausgleichstreffer. Bei einem Spielstand von 16:16 endete die Partie. Nun wartet das nächste Spiel darauf gewonnen zu werden. Heimspiel. Viel Erfolg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.