Deutlicher Erfolg beim Schlußlicht

Einen deutlichen 12:28 (5:15) Auswärtserfolg verzeichnete die A-Jugend im Punktspiel  beim Tabellenletzten Spvgg. Sandhofen. Schon nach der 1:7 Führung (15.)  der Birkenauer war klar ersichtlich, dass die in ihren spielerischen  Mitteln begrenzten Mannheimer auf verlorenem Posten standen. Die Gäste mussten sich ankreiden lassen, mit “ angezogener Handbremse “ nicht  ihr eigentliches Potential abzurufen, so dass die 5:15 Halbzeitführung nicht das tatsächliche Kräfteverhältnis widerspiegelte.

Auch die zweite Hälfte war eher vom verhaltenen Spiel der Odenwälder geprägt, die zu keinem Zeitpunkt wirklich gefordert wurden.  So war die Partie bei der deutlichen 7:22 Führung  (43.) längst entschieden , beim letztendlich glanzlosen 12:28 Erfolg dominierten die Birkenauer ihren überforderten Gegner in allen Belangen.

TSV Birkenau: Fiedler im Tor, Rajkovic (3), Sauer (5/1), Ruschka (10/4), Bergmann (2), Bube (2), Brehm  (6), R.Schmiedt, Pauli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.