Erfolgreiche VR-Talentiade in der Langenberghalle mit 65 begeisterten Kids…

DSC_0265a

Am Samstag, den 22.03.2014 fand in der Langenberghalle Birkenau der Kreisvorentscheid der VR-Talentiade statt. Dank der Unterstützung der Volksbank Weinheim eG hatten 65 Jungen und Mädchen in den gut zwei Stunden viel Spaß.  Unter den 12 Gewinnerkindern finden sich auch 7 Kids des TSV wieder.

VRT_Koordination2

Pünktlich um 10:00 Uhr wurden die teilnehmenden Kinder, alle Helfer und die knapp 50 Zuschauer in Birkenau begrüßt. Nach dem gemeinsamen Aufwärmen wurden alle Kinder gemischt in sechs Teams Panda, Hund, Zebra, Pferd, Nashorn und Krokodil aufgeteilt.

VRT_Koordination
Das Spielfeld wurde gedrittelt: In einem Drittel wurde Würfelball gespielt, in einem Weiteren ein 4+1 Handballspiel. Im mittleren Sektor der Sporthalle fanden die für ein Weiterkommen entscheidenden anspruchsvollen koordinativen Übungen statt. Jungen und Mädchen gaben bei folgenden Übungen ihr Bestes:
– Reifenprellen
– Hindernislauf
– Ball hinter Kopf fangen
– Zielwerfen
– Seilspringen

VRT_Spiel_Wuerfelball

Die je fünf punktbesten Jungen und Mädchen qualifizierten sich für die 2. Stufe der VR-Talentiade, dem Kreisentscheid Mannheim (10. oder 11. Mai 2014).

Jungen:
Luis Figueras, Maximilian Bäusch, Moritz Süß, Max Stauder (alle JSG Hemsbach/Laudenbach), Ben Schmitt, Jan Kirchner, Ole Polakowsky (alle TSV Birkenau). Wegen Punktgleichheit qualifizierten sich 7 Jungen.

Mädchen:
Laura Propp (HSG Weinheim/Oberflockenbach), Nele Heckmann, Anna Knapp, Nazar Oymak, Zoe Davenport (alle TSV Birkenau).
Die Tagesbestleistung erzielte die Birkenauerin Nele Heckmann mit 75 Punkten.

VRT_Spiel_4plus1

Wir wünschen allen Kindern weiterhin viel Spaß beim Handball und natürlich viel Erfolg in der nächsten Runde der VR-Talentiade.

VRT_Gewinnerkinder

Ein besonderer Dank gilt der Volkbank Weinheim eG sowie allen Helfern, ohne die eine solche Veranstaltung nicht zu stemmen wäre.

Weitere Fotos von der dritten VR-Talentiade in Birkenau finden Sie hier. Herzlichen Dank an Dr. Uwe Klein für die Bereitstellung.

(Fotos: Dr. Uwe Klein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.