Topspiele für Birkenau und Heddesheim

Ein ganz harter Brocken steht den Handballern der SG Heddesheim bevor. Sie müssen als verlustpunktfreier Tabellenführer der Handball-Badenliga am Sonntag ab 17.30 Uhr beim heimstarken TV Bretten antreten, der bislang auch erst einmal verloren hat. Genauso sieht die Konstellation in der zeitgleich stattfindenden Partie des TSV Birkenau bei der SG Pforzheim/Eutingen aus. Birkenau hat noch eine weiße Weste und die Gastgeber am Sonntag nur zwei Verlustpunkte aber noch keine Niederlage. Auch hier stehen die Chancen auf einen TSV-Sieg bei 50:50.

Quelle: WNOZ.de

Teamgeist soll Trumpf werden

Bei den Badenliga-Handballern des TSV Birkenau stand die Zeit am 21. April für einen kurzen Moment still. An diesem Samstag nämlich bestritten die TSV-Urgesteine Jan Fremr und Torwart Michael Denger ihre letzte Partie im Birkenauer Trikot und sorgten so nach über 20 Jahren Einsatz für das Ende einer Ära. „Solche Spielertypen mit einer so engen Bindung an einen Verein findet man heute fast nicht mehr. Da blutet einem ein bisschen das Herz“, hatte Peter Denger, Vorsitzender des Klubs, vor knapp einem halben Jahr bei der Verabschiedung gesagt. „Teamgeist soll Trumpf werden“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 78 79 80 81 82 83 84 ... 91 92 93 Next