ACHTUNG-„Spitzenspiel“-ACHTUNG

Am Sonntag, 28.11., kommt es zum Spitzenspiel, bei der männlichen A-Jugend in der Oberliga. Gast ist um 14:00Uhr in der Langenberghalle der Tabellenführer, der TSV Rot. Unsere Jungs können mit einem Sieg die Tabellenführung  übernehmen und hoffen auf die Unterstützung der Zuschauer.

Also bitte vormerken: Sonntag, 28.11., um 14:00 Uhr in der Langenberghalle!

A-Jugend mit Pflichtsieg in Rintheim

Die A-Jugend des TSV Birkenau gewinnt beim Tabellen-Letzten, dem TSV Rintheim, mit 18:35 und bleibt als einzige Mannschaft in der Oberliga weiter ungeschlagen. Nur zu Beginn des Spiels war die Partie ausgeglichen. Über den Spielstand von 3:3 stand es aber bereits nach 15 Minuten 4:8.  Der TSV-Nachwuchs verpasste es  in der Folgezeit die Führung noch deutlicher auszubauen.

„A-Jugend mit Pflichtsieg in Rintheim“ weiterlesen

Tomas Lanci geht zurück nach Tschechien

Noch drei Wochen sind es bis zum Saisonstart, und inzwischen hat Trainer Roger Grössl seine Stammspieler herausgefiltert. ,,Erste Mannschaft und Perspektivkader trainieren aber natürlich zusammen, damit wir eine gewisse Tiefe haben und optimal vorbereitet sind“, erläutert Grössl. Doch kaum ist die Entscheidung gefallen, muss der Trainer umdenken. Der nicht immer unumstrittene Tomas Lanci, seit Saisonende 2009/10 verletzt, kehrt aus beruflichen Gründen in seine Heimat Tschechien zurück.

„Tomas Lanci geht zurück nach Tschechien“ weiterlesen

Grössl „im Cockpit“ – 6 Neuzugänge

Für die Spielzeit 2010/11 wünscht Oberligist TSV Birkenau keine ,,Konkurrenzkämpfe zwischen den Trainern, Spannungen und Konflikte“ – Ziel ist wiederum der Klassenerhalt Handball-Oberligist TSV Birkenau hat einen personellen Umbruch vollzogen, das Ziel für die Saison 2010/2011 aber unverändert gelassen. ,,Klassenerhalt“, gibt Trainer Roger Grössl die Marschroute aus.

„Grössl „im Cockpit“ – 6 Neuzugänge“ weiterlesen

Kapitän Grössl soll Flaggschiff auf Kurs halten

Hinter dem TSV Birkenau liegt eine dubiose Saison in der Baden-Württemberg-Oberliga. Drei verschiedene Trainer. Ein neues Management-Team, das sich als solches nicht verstand und ebenso wenig funktionierte wie die Mannschaft selbst. Fast logisch, dass es da auch sportlich nicht lief und der Ligaverbleib deshalb nur mit Ach und Krach gepackt wurde.

„Kapitän Grössl soll Flaggschiff auf Kurs halten“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 Next