Kämpferqualitäten sichern den doppelten Punktgewinn

Einen hart umkämpften 33:30 (16:17) Erfolg sicherte sich die A-Jugend des TSV Birkenau im Nachholspiel der Oberliga gegen den direkten Tabellennachbarn TV Eppelheim. Der Verlauf dieser Begegnung gestaltete sich sehr wechselseitig, neben guten Abschnitten ließen beide Mannschaften phasenweise die letzte Konsequenz in ihren Aktionen vermissen. Dabei begannen die Gastgeber sehr konzentriert und führten nach einer Viertelstunde deutlich mit 10:5 Toren. „Kämpferqualitäten sichern den doppelten Punktgewinn“ weiterlesen

Geschlossene Mannschaftsleistung die Basis zum Erfolg

Einen ungefährdeten 39:28 ( 15:12) Auswärtserfolg sicherte sich die A-Jugend in der Badenliga im Gastspiel bei der HG Oftersheim/Schwetzingen 2. Vor dem Hintergrund, daß den Birkenauern mit Pauli, Gottuck, Steffan , Zürn und Hoffmann gleich 5 etatmäßige Kräfte nicht zur Verfügung standen, gewinnt dieser Erfolg sicherlich an Bedeutung. Nach dieser Deutlichkeit sah es zu Beginn des Spiels alerdings nicht aus. Die Odenwälder hatten mit der offenen Deckung der Gastgeber vor allem in den ersten 20 Minuten ihre liebe Mühe. „Geschlossene Mannschaftsleistung die Basis zum Erfolg“ weiterlesen

A-Jugend siegt souverän

Ungefährdeter 35:27-Sieg gegen den TSV Rintheim im letzten Spiel des Jahres

Mit einem ungefährdeten 35:27(14:11)-Heimerfolg schlossen die A-Jugend-Handballer des TSV Birkenau das Jahr 2008 noch erfolgreich ab. Zwar stehen die Birkenauer in der Tabelle nicht wie gewünscht im vorderen Tabellendrittel, die Formkurve der Mannschaft zeigte jedoch, jetzt vor der Winterpause, wieder nach oben. Zu Beginn der Partie machten die Bergsträßer sich das Spiel selbst schwer; herausgespielte Situationen wurden schlecht abgeschlossen und der Kampfgeist der Truppe ließ stark zu wünschen übrig. „A-Jugend siegt souverän“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 Next