Barrientos kommt von Großsachsen II

(msc) Eigentlich sollte er nur für den Notfall mit auf die Bank des Drittligisten TV Großsachsen, dann stand er aber doch einige Minuten auf dem Feld – und wurde von seinen Kumpels lautstark angefeuert. Er beackerte die Außenbahn, lief Konter um Konter, gab alles – wie eigentlich in jedem Spiel. Nicolas Barrientos ist eben ein Kämpfer, auch wenn es im Drittliga-Duell mit der SG Nußloch, der Kehrtwende einer bis dahin gebrauchen Saison 2015/2016 des TVG, nicht zu einem Treffer reichte. „Barrientos kommt von Großsachsen II“ weiterlesen

Fahrt nach Schutterwald

„Falken“-Fans aufgepasst – die Relegation steht vor der Tür. Unser Team des TSV Birkenau hat sich für die guten Leistungen belohnt und den Platz im Kampf um die Oberliga gesichert. Gespielt wird am Samstag, den 13. Mai in Schutterwald. Ihr wollt unsere Jungs unterstützen? Dann fahrt mit, es gibt noch freie Plätze im Bus. Um 12:00 Uhr geht es am Bahnhof los, schon für 10 Euro seid ihr dabei. Das Turnier startet für unsere „Falken“ um 15.30 Uhr mit der ersten Partie. Meldet euch jetzt gleich auf unserer Geschäftsstelle an.

Birkenau verliert zum Abschluss gegen den Meister

DSC_3492b

(msc) „Tabellenspitze in hessischer Hand“, lautete das Plakat, dass die Zuschauer in der fast vollbesetzten Rudolf-Harbig-Halle in Viernheim hochhielten. Es stellte den Hauptaspekt des Abends heraus: Der TSV Amicitia Viernheim steht als Meister der Handball-Badenliga und damit Aufsteiger in die Oberliga fest, der TSV Birkenau geht als Zweiter in die Relegation – ungeachtet des Ergebnisses der folgenden 60 Minuten. „Birkenau verliert zum Abschluss gegen den Meister“ weiterlesen

Derbyzeit in Südhessen

DSC_2989b

(msc) Die Spannung steigt, seit Wochen schwebt ein Duell beim TSV Birkenau und dem TSV Amicitia Viernheim im Hinterkopf: Das große Derby der beiden Südhessen. Beide Teams haben spielen trotz ihrer geographischen Lage im Badischen Handballverband, beide kennen sich durch die zahlreichen direkten Aufeinandertreffen bestens. Am Samstag ist es nun soweit – die „Falken“ reisen nach Viernheim zur Revanche für die Hinspiel-Pleite in der heimischen Langenberghalle.  „Derbyzeit in Südhessen“ weiterlesen

„Falken“ nach hochemotionalen 60 Minuten am Ziel

(msc) Bei der von Timo Baumann angeführten „Humba“ hielt sich Gabriel Schmiedt noch zurück, wenige Augenblicke später konnte er dann aber nicht mehr entkommen: Die obligatorische Bierdusche stand an. Seine „Falken“ hatten kurz zuvor nach einer packenden Partie per 30:28-Erfolg die Vizemeisterschaft klar gemacht, die Teilnahme am Relegationsturnier ist ihnen nicht mehr zu nehmen. „„Falken“ nach hochemotionalen 60 Minuten am Ziel“ weiterlesen

Stammtischgeflüster

Die Saison neigt sich so langsam dem Ende zu, die Spannung wird aber immer größer. Ein Punkt fehlt noch, dann feiern wir die Relegationsteilnahme. Andreas Fischer war zum Stammtischgeflüster und hat mit uns über das Spiel gegen Wiesloch (heute Abend, 20:00 Uhr, Langenbergsporthalle) und die Aussicht auf die Oberliga gesprochen.

Pages: Prev 1 2 3 ... 7 8 9 10 11 12 13 ... 135 136 137 Next