Jochen Ritzert erlöst den TSV Birkenau

Mit einem knappen 32:31 beim TB Kenzingen feierten die Handballer des TSV Birkenau den ersten Sieg in der Oberliga Baden-Württemberg. Der Aufsteiger spielte bis zum Schluss gut mit und machte den Bergsträßer Handballern die Aufgabe keinesfalls leicht. Erst als TSV-Trainer Frank Denne 20 Sekunden vor dem Ende alles auf eine Karte setzte, wurde sein Mut belohnt und Jochen Ritzert traf zum entscheidenden 32:31.

„Jochen Ritzert erlöst den TSV Birkenau“ weiterlesen

Bittere Pille gegen den Aufsteiger

Birkenau. Einen empfindlichen Dämpfer haben die Handballer des TSV Birkenau zum Saisonstart in der Baden-Württemberg-Oberliga erlitten. Völlig überraschend verlor der Regionalliga-Absteiger gestern Abend sein Heimspiel gegen den Aufsteiger SG St. Leon mit 23:25 (12:17). In einer oftmals hektischen Partie mit vielen technischen Fehlern im Offensivspiel der „Black Hawks“ zeigten sich die Gäste bissig und ohne Respekt. So war der Coup für St. Leon nicht einmal unverdient.
„Bittere Pille gegen den Aufsteiger“ weiterlesen

Gute Mischung aus Stabilität und Esprit

 image001.jpg

Birkenau. Am Freitag startet die Saison der Handball-Oberliga Baden-Württemberg. Gut vorbereitet sieht sich der Absteiger aus der Regionalliga TSV Birkenau, der im Eröffnungsspiel der Liga ab 20 Uhr auf Aufsteiger SG St. Leon treffen wird. Über die Vorbereitung und die Neuzugänge sprach Trainer Frank Denne mit unserer Zeitung.

„Gute Mischung aus Stabilität und Esprit“ weiterlesen

Birkenau im Finale beim Seel-Cup

hoehne.jpg

Noch drei Wochen dann fliegt der Ball in der Baden-Württemberg-Liga endlich wieder. Und sowohl die Handballer der SG Leutershausen, als auch des TSV Birkenau zeigen sich bereits bestens in Schuss und gehen guten Mutes in die letzten Wochen der Vorbereitung. Eine Woche nach dem „Osada-Cup“ nutzten TSV-Trainer Frank Denne und SGL-Coach Holger Löhr den „Seel-Finanz-Cup“ in Heddesheim um sich weiter einzuspielen.

„Birkenau im Finale beim Seel-Cup“ weiterlesen

Die ideale Lösung

ritzert1.jpg

Jochen Ritzert fungiert beim TSV Birkenau als Spieler und Co-Trainer. Seit seinem sechsten Lebensjahr spielt Jochen Ritzert Handball beim TSV Birkenau. Seit dem Amtsantritt von Frank Denne fungiert er als Spieler und Co-Trainer der 1. Mannschaft. Beim heutigen Tag der Rivalen in der Langenberghalle gegen die SG Leutershausen wird der Spielmacher wegen einer Zerrung aber wohl nicht auflaufen.

„Die ideale Lösung“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 89 90 91 92 93 94 95 ... 106 107 108 Next