mD-Jugend TG Laudenbach – TSV Birkenau 4:17 (1:8)

Sondertraining hat sich gelohnt

janjojo_9123.JPG

Nach dem Anpfiff legten die TSV-Jungs gleich mal einen gelungen Abschluss vor und gingen mit 0:3 in Führung, den sie Zug um Zug ausbauten. Damit zeigten sie das sich das Sondertraining geleitet von Gabriel Schmiedt ausgezahlt hat. Die Abwehr lies den Laudenbacher kaum ein durchkommen und wenn es doch gelang parierte der Keeper und zur Halbzeit stand es dann 1:8. „mD-Jugend TG Laudenbach – TSV Birkenau 4:17 (1:8)“ weiterlesen

mD-Jugend TSV Birkenau JSG Bergstraße 17:12 (6:7)

Weiße Weste behalten

Im zweiten Spiel der zweite Erfolg. Die Bilanz der D-Jugend wurde im Heimspiel der Kreisstaffel gegen die JSG Bergstraße weiter aufpoliert. Nachdem die TSV-Jungs vor allem im ersten Abschnitt doch einige Anlaufschwierigkeiten hatten und zum Pausenpfiff knapp mit 7:8 im Rückstand lagen, sollte sich dieses Bild im weiteren Verlauf grundlegend ändern. Da stand ein Team auf dem Parkett, in dem jeder für jeden kämpfte und so auch kritische Situationen gemeistert wurden.

„mD-Jugend TSV Birkenau JSG Bergstraße 17:12 (6:7)“ weiterlesen

Kreisfinale praktisch nach 20 Minuten entschieden

Die A-Jugend hat ihr großes Ziel knapp verpasst. Im entscheidenden Spiel um den Kreistitel musste das Team von Trainer Örs Konrad bei der HSG Mannheim eine deutliche 38:32 (20:13) Niederlage registrieren und sich damit mit dem “ Vizetitel “ begnügen. Wie bereits in den letzten Spielen erkennbar, fehlte den TSV-Jungs die geistige Frische und Zielstrebigkeit, die vonnöten ist, um eine solche mentscheidende Partie siegreich zu gestalten.

„Kreisfinale praktisch nach 20 Minuten entschieden“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 ... 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 Next