In allen Belangen unterlegen

Im ersten Spiel des neuen Jahres musste die E-Jugend beim SC Käfertal eine deutliche 27:4 (16:3) Niederlage hinnehmen. Den Grundstock für diesen deutlichen Erfolg legten die Gastgeber mit einer konsequenten Deckung, die dem TSV-Angriff kaum Freiräume gewährte. Bezeichnend hierfür war die 11:0 Führung der Gastgeber, ehe den Odenwäldern der erste Treffer gelang. Der deutliche 16:3 Spielstand zum Seitenwechsel war Ausdruck einer deutlichen Überlegenheit der Mannheimer. Diese hielt auch im zweiten Abschnitt an. Die TSV-Buben fanden gegen die excellente Abwehr der Gastgeber keine Mittel oder scheiterten mit ihren wenigen Chancen am gegnerischen Torhüter. Käfertal war an diesem Tag in allen Belangen klar dominierend und kam am Ende zum hochverdienten 27:4 Erfolg.

Heimspielerfolg der männl. E-Jugend

Einen 19 : 16 Heimspielsieg konnte die männl. E-Jugend gegen den JSG Ilves./Ladb. 2 verbuchen. Das Spiel gestaltete sich recht ausgeglichen. Nach dem schönen Treffer zum 1 : 1 von Justin Hördt konnte sich keine Mannschaft absetzen. Im Angriff verwandelten Max Buhrke und Moritz Bletz ihre Würfe, aber die Gäste erzielten immer wieder den Anschlusstreffer. Nach einem knappen 10 : 9 Vorsprung wurden die Seiten gewechselt. „Heimspielerfolg der männl. E-Jugend“ weiterlesen

Gute Entwicklung trotz Niederlage

Eine deutliche 13:22 (9:10) Heimniederlage musste die E-Jugend im Spiel gegen die JSG Ilvesheim/Ladenburg hinnehmen. Zu Beginn der Partie sah es so aus, als würden die TSV Buben ihre Siegesserie der letzten Wochen fortsetzen können. Nach starkem Auftakt führten sie nach zehn Minuten verdient mit 6:1Toren. Dann waren es zunehmend technische Fehler der Birkenauer, von denen die Gäste profitierten und immer besser ins Spiel fanden. „Gute Entwicklung trotz Niederlage“ weiterlesen

Tolle Moral der TSV-Buben

Einen schönen 19:16 (10:9) Heimsieg sicherte sich die E-Jugend im Spiel gegen die JSG Ilvesheim/Ladenburg. Das Spiel verlief nach dem Auftakttreffer von Justin Hördt zum 1:1 Remis vollkommen ausgeglichen. Auf TSV-Seite waren es im weiteren Verlauf vor allem Max Buhrke und Moritz Bletz, die mit ihren Toren für die knappe 10:9 Pausenführung sorgten. „Tolle Moral der TSV-Buben“ weiterlesen

Knapper Sieg der männl. E-Jugend gegen Waldhof

Am Sonntagmorgen war die männl. Jugend des TSV-Birkenau zu Gast beim SV Waldhof. Der Gastgeber kam diese Woche in den Genuss mit der Boxweltmeisterin Regina Halmisch, die sich mit einer Aktion für ehrenamtliche Trainer stark macht, zu trainieren. Trotzdem fanden beide Mannschaften nicht so recht ins Spiel.Den Zuschauern wurde eine schwache erste Halbzeit mit vielen Abspielfehlern geboten. „Knapper Sieg der männl. E-Jugend gegen Waldhof“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 19 20 21 Next