D-Jugend im 2. Saisonspiel wieder überzeugend

19. Januar 2008, 18:00

fabi_7229.JPG

Hochmotiviert startete die männl. D-Jugend mit neuen Trikots, in ihr zweites Saisonspiel. Doch von Anfang an verlief die 1.Halbzeit sehr schleppend, auf beiden Seiten wurden viele technische Fehler gemacht und so mussten die Jungs mit 5:5 in die 2.Halbzeit.

Doch dann lief der TSV-Express auf Hochtouren. Durch eine starke Abwehrleistung gelang es den TSV Jungs immer wieder schöne Tore durch Konter zu erzielen. Am Ende hieß es 17:6 für Birkenau durch einen direkt verwandelten Freiwurf.
Ein großes Dankeschön den zwei Sponsoren, der Schloss Apotheke in Birkenau, Christian Dittert und Familie Odenwälder, Baugerätecenter in Mörlenbach die der männlichen D-Jugend einen neuen Trikotsatz ermöglichten.
Lukas Jansen (1.-40.)Matthias Neuhaus (n.e.), Hendrik Sauer (7/2), Max Reith-Koch(2), Jonas Hofmann(1), Nico Luigi Brehm (4), Sebastian Stein, Fabian Weis (2), Sebastian Fichte (1), Denis Rajkovic, Robin Bube, Richard Schmidt, Marcel Florig, Florian Schütz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.