zurück zur TSV Hauptseite

Jetzt sichern: Dauerkarte zur Saison 2016/2017

Dauerkarte_Herren1_16_17_400

Wer sich bis zum Auswärtsspiel gegen Bretten (25. September) für einen Kauf einer Dauerkarte entscheidet, der wird doppelt belohnt: Eine Runde lang Falken-Handball und ein Spiel gegen die Allstar-Truppe um Christian `Blacky’ Schwarzer, Daniel Stephan und Jörg Kunze gibt es gratis dazu.

Jetzt sofort bestellten auf der Geschäftsstelle (Tel.: 06201/ 37 99 05) oder unter der Mail info@tsv-birkenau.de

Übrigens: Die Preise sind wie die einzelnen Eintrittspreise gesunken. Die Dauerkarte kostet künftig 60 Euro für Vollzahler, Ermäßigte bezahlen 48 Euro für die Saison.

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 13.September 2016

Mundschutz im Handball

Für eine Präsentation zum Thema Mundschutz referierte Zahnarzt Dr.med.dent. Constantin Eiffler, der männlichen A und B- Jugend. In seinem  Vortrag ging er auf die Gefahren bei Kontaktsportarten ein.  Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 24.September 2016

Abwehr soll für bestmögliche Leistung sorgen

(msc) Den Saisonauftakt haben die Falken des TSV Birkenau erfolgreich hinter sich gebracht, am zweiten Spieltag wartet nun bereits der nächste Hochkaräter. Der TSV reist am Sonntag nach Bretten, Anpfiff in der Sporthalle im Grüner ist um 17.30 Uhr. „Sie befinden sich in einem sehr großen Umbruch, nur sieben Spieler aus dem alten Kader sind noch übrig“, weiß Falken-Coach Gabriel Schmiedt: „Auch der Trainer ist neu. Das Umfeld – Aufsichtsrat und so weiter – hat sich ebenfalls neu strukturiert.“ Unterschätzen will er den Gegner aber auf keinen Fall. „Sie wollen wohl trotz des Umbruchs wieder nach oben“, geht Schmiedt von einer offensiven Zielvorgabe des Oberliga-Absteigers aus. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein, Herren 1, Spielberichte - Herren | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 22.September 2016

D-Jugend startet mit Auswärtssieg in die neue Saison

D-Jugend_Brühl_400

Die Vorbereitung war kurz, dennoch sind die Jungs der D-Jugend mit einem verdienten 19:16 (11:11)-Erfolg bei der SG Brühl/Ketsch in die neue Runde gestartet. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein, D-Jugend | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 22.September 2016

E-Jugend beginnt den Rundenstart mit einem Heimsieg

SONY DSC

Die Jungs der E-Jugend hatten zwar ein wenig Anlaufschwierigkeiten in ihrer ersten Saisonpartie, dennoch gelang dem Team von Trainerin Sophie Platzer und Simon Spilger ein verdienter 12:9 (8:8)-Heimsieg über die JSG Ilvesheim/Ladenburg II. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein, E-Jugend, Spielberichte - Jugend | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 20.September 2016

TSV Birkenau 2 startet mit Heimsieg

Nach einer etwas durchwachsenen Vorbereitung war die Vorfreude bei der TSV Birkenau 1b auf das erste Spiel gegen den TV Schriesheim 1b groß. Den jungen Wilden aus der eigenen Talentschmiede war keine Nervosität vor ihrem ersten Herrenspiel anzumerken und sie brachten sich gleich engagiert und motiviert in das Kollektiv mit ein. Das erste Tor der neuen Saison erzielte Youngster Kevin Suschlik in der 6. Minute und der TSV blieb direkt am Drücker und erhöhte schnell auf 3:0 für die Hausherren. Vor allem die Abwehrarbeit der Jöst-Schützlinge, der gesundheitsbedingt fehlte, war herauszuheben. Es wurde toll miteinander im Abwehrverbund gearbeitet und der flinke Jan-Niklas Weis auf der vorgezogenen Abwehrposition stellte den Schriesheimer Rückraum immer wieder vor schwierige Aufgaben, wodurch viele Ballgewinne verzeichnet werden konnten. In der 19. Spielminute war der TSV bereits auf 6:1 enteilt. Im Angriff zog die erfahrene Rückraumachse Attrot, Hoffmann, Heinrich und Roth die Fäden und banden die Youngster Suschlik, Weiß und Braun immer wieder mit ein. Nach einer Auszeit von Gäste-Coach Bitz kamen die Schriesheimer etwas besser ins Spiel, doch beim Pausenpfiff der beiden Unparteiischen Persch / Hohberger stand ein deutlicher 13:6 Halbzeitstand für die Hausherren zu Buche.
Beitrag weiterlesen »

Themen: Herren 1b, Spielberichte - Herren | Kein Kommentar »

Von Oliver Brock | 19.September 2016

Derbysieg zum Auftakt

Falken schlagen Friedrichsfeld mit 23:19 – Zuschauer voll dabei

(msc) Es war exakt die Partie, die Gabriel Schmiedt vorhergesagt hatte. Der Coach des TSV Birkenau wusste um die besondere Situation des ersten Saisonspiels und prognostizierte eine äußerst umkämpfte Begegnung mit dem TV Friedrichsfeld. Er sollte Recht behalten, tatsächlich war die Partie zerfahren und hauptsächlich von Spannung geprägt. Unter dem Strich hatten seine Falken das bessere Ende aber auf ihrer Seite und sicherten sich nach einer konzentrierten Leistung den 23:19 (10:9)-Sieg. „Hinterher fragt keiner mehr, wie wir das Spiel gewonnen haben“, war sich Schmiedt nach dem Erfolg sicher. Dennoch konnte er mit der gezeigten Leistung zufrieden sein: „Die Abwehr stand heute sehr ordentlich – das zeigen auch 19 Gegentore. Auch Nils Heckmann hat uns in wichtigen Situationen einige gut gehalten.“ Zufrieden war aber auch der Gäste-Coach Frank Schmiedel. „Natürlich, wir können nicht hierher fahren und von einem Sieg ausgehen“, gab er zu Protokoll: „Wir wollten ein gutes Spiel liefern und das haben wir getan.“ Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein, Herren 1, Spielberichte - Herren | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 18.September 2016

Stammtischgeflüster mit Gerrit Fey

Pünktlich zum ersten Saisonspiel der ersten Herrenmannschaft gibt es auch die erste Ausgabe des neuen Formats “Stammtischgeflüster”.

Vor jedem Heimspiel treffen sich die Verantwortlichen des TSV Birkenau mit einem ihrer Spieler zum lockeren Gespräch im Cafe Florian in Weinheim.

Diesmal dabei: Kapitän Gerrit Fey.

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 16.September 2016

Derby zum Saisonbeginn

TSV_Birkau_Herren1_400

Ein Derby in der eigenen Halle zum Auftakt – ein besseres Ende der handballfreien Zeit kann man sich kaum vorstellen. Für die Falken des TSV Birkenau wird dieses Szenario Realität. Am Samstag, den 17. September gastiert der TV Friedrichsfeld in der Langenberg-Sporthalle. „Das erste Spiel ist immer schwierig, beide wollen gewinnen”, bremste TSV-Trainer Gabriel Schmiedt die Euphorie vor dem Ligastart. Dennoch kann es auch der Falken-Coach kaum abwarten, mit seiner Mannschaft wieder Pflichtspielluft zu schnuppern. „Wir freuen uns, dass die Runde losgeht”, erklärte der Übungsleiter: „Der Auftakt wird eine interessante und ausgeglichene Partie.” Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein, Herren 1, Spielberichte - Herren | Kein Kommentar »

Von Sophie Platzer | 14.September 2016

B- und A-Jugend erfolgreich auf internationalem Turnier der HG Müllheim-Neuenburg

Muellhausen_1

Am vergangenen Freitagabend starteten die 15-18 Jährigen des TSV gemeinsam mit ihrem Trainer- und Betreuerteam in die Jugendherberge Breisach im Breisgau. Nach einem Abendsnack wurden schnell die Betten bezogen, stand doch zu früher Stunde am Samstag das B-Jugend-Turnier im 35 km entfernten Müllheim auf dem Programm. Beitrag weiterlesen »

Themen: A-Jugend, B- Jugend | Kein Kommentar »

Von Heiko Müller | 12.September 2016

Heldentreffen in sportlichem Rahmen

Birkenau. „Wenn Birkenau undLeutershausen zu unserer Zeit gegeneinander gespielt haben, waren ein paar mehr Zuschauer da. Aber nur ein paar“, lacht Ossi Roth. Der Leutershausener, der den TSV Birkenau 1966 zur süddeutschen Meisterschaft gegen die SGL führte, denkt dabei unter anderem an die 5000 im Weinheimer Weststadtstadion (wir haben berichtet). Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 6.September 2016

Als die Fans das Stadion stürmten

Es waren Zeiten, in denen keine Maus mehr auf den Tannenbuckel in Birkenau passte. Als sich der Verkehr auf der B3 von Leutershausen bis nach Weinheim staute. Als Zuschauer das Weststadtstadion stürmten und Zäune niedertrampelten. Wenn der TSV und die SGL aufeinandertrafen, waren Handballfeste garantiert. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 3.September 2016

Mit Tradition in die Zukunft

Birkenau. Der Handball-Traditionsverein TSV Birkenau macht einen Neuanfang. Nachdem der ehemalige Spieler Sebastian Brehm bereits die sportliche Leitung von Roland Weber übernommen hatte, geht es für die Birkenauer nun mit einem vierköpfigen Führungskreis in die Zukunft. „Wir sehen diesen Neuanfang als Chance“, erklären die Verantwortlichen unisono. Neben Brehm gehören mit Andreas Fischer und Jan Fremr zwei weitere ehemalige Spieler der neuen Führungsriege an, die vom handballbegeisterten Udo Fuchslocher komplettiert wird. Weber wird den Vorsitz des Fördervereins von Hermann Sattler übernehmen.

„Wir sehen diese Saison als Findungsphase“, erbat sich Fuchslocher etwas Zeit für den Badenligisten. „Der TSV ist es aber mehr als wert, sich hier aktiv zu engagieren“. Die aktuelle Position im Führungskreis eines Handballvereins ist für alle vier Neuland, doch eines fehlt den Verantwortlichen keinesfalls: Leidenschaft. Die enge Verbundenheit zum TSV hat Fischer und Fremr dazu bewegt, schnell eine Zusage zu geben – Fuchslocher musste ebenfalls nicht lange überlegen. „Wir haben alle das gleiche Thema auf der Stirn stehen“, sagt Fischer.

Ohnehin planen die Birkenauer Handballer eher mittel- und langfristig. „Mit Tradition in die Zukunft“, beschrieb Brehm das Motto. Er ergänzte: „Der Neuanfang ist eine Chance für uns.“ Auch Fuchslocher hat einen klaren Weg für sich und seine Kollegen aus dem Führungskreis vor Augen. „Wir wollen uns langfristig konzeptionieren“, so der Führungskreisangehörige.

 

Quelle: wnoz

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 9.August 2016

Hermann Sattler übergibt den Vorsitz an Roland Weber

Förderverein des TSV Birkenau mit neuem Vorstand

Unbenannt
Hermann Sattler wünscht Roland Weber viel Erfolg. Reihenfolge von links 2. Vorsitzender Sigurd Heiß, Hermann Sattler, 1. Vorsitzender Roland Weber, Alice Schäfer und Christian Hauck stehen dem neuen Vorstand zur Seite.

 

Am 25.05.2016 fand die ordentliche Mitgliederversammlung des Fördervereins des TSV Birkenau statt.Wesentliche Inhalte der Sitzung waren eine Satzungsänderung und die Neuwahlen. Diese wurden u.a. notwendig, da der langjährige Vorsitzende und Mäzen des TSV Birkenau, Hermann Sattler den Vorsitz aus Altersgründen abgeben wollte.Die Mitgliederversammlung wählte den langjährigen Sportchef der Handballer, Roland Weber, zum Nachfolger von Hermann Sattler.Ihm zur Seite steht zukünftig ein gutes Team; Alice Schäfer, die langjährige „Finanzchefin“ steht weiterhin als Kassier zur Verfügung, der neue 2. Vorsitzende ist Sigurd Heiss, der viele Jahre erfolgreich die Geschäfte der Spielbetriebs GmbH des TSV Birkenau führte. Für die Verjüngung im Vorstandsteam sorgte als Schriftführer der 25-jährige Christian Hauck, der schon seit einigen Monaten im Organisationsteam der Jugend-Handballer aktiv ist. Als Kassenprüfer fungiert weiterhin Wolfgang Glaser, ihm zur Seite steht Walter Zopf, der das Amt von Herbert Arnold übernommen hat. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 13.Juni 2016

B-Jugend in der Badenliga – A-Jugend muss “nachsitzen“

IMG_9526

Nach dem erfolgreichen Qualifikationsturnier in der Hans-Michel- Halle Hemsbach steht fest, dass unsere B-Jugend auch in der kommenden Saison 16/17 in der Badenliga spielen wird . Entscheidenden Anteil hierfür gebührt dem Trainerteam Gabriel Schmiedt und Volker Kreis, die sich mit “ ihren Jungs “ über diesen Erfolg freuten. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 3.Mai 2016

TSV Birkenau Herren 1-SG Pforzheim Eu II

DSC_6990b
« 1 von 28 »

 

Fotograf: Dr. Uwe Klein

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 1.Mai 2016

Jugend -Qualifikationen im gesamten BHV-Bereich

Für die B- und A-Jugend des TSV Birkenau stehen am Wochenende richtungsweisende Qualifikationsspiele auf BHV-Ebene für die neue Badenligasaison 2016/17 an. Dabei muss die B-Jugend am Samstag ab 11:00 Uhr in der Hans-Michel-Sporthalle Hemsbach in ihrer Gruppe gegen das Team des Gastgebers, Nussloch, Heidelsheim/Helmsheim sowie Post Karlsruhe antreten. Beitrag weiterlesen »

Themen: Allgemein | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 28.April 2016

TSV-Jungs scheitern in der BWOL-Qualifikation

Schade, die B-Jugend des TSV Birkenau hat den Sprung in die BWOL-Hauptqualifikation verpasst. Das Team des Trainergespanns Schmiedt/Kreis ist nun gefordert und muß in der unmittelbar anstehenden BHV-Qualifikation einen Platz für die Badenligasaison 16/17 anstreben. Eigentlich fiel die Vorentscheidung in der Konrad-Adenauer-Halle in Pforzheim bereits im ersten Spiel , als sich die ersatzgeschwächten Odenwälder in ihrer Partie gegen die HG Oftersheim/Schwetzingen bis drei Minuten vor Spielende und dem knappen knappen16:15 Rückstand ein Duell auf Augenhöhe lieferten. In der entscheidenden Phase fehlte dann die Abgeklärtheit und Oftersheim gelang die endgültige Entscheidung zum 17:15 Erfolg. Gegen das überragende und unbesiegte Team des späteren Qualifikationssiegers Pforzheim/Eutingen waren die Birkenauer bei der deutlichen 25:14 Niederlage praktisch chancenlos. Im letzten Spiel gegen die SG Stutensee musste nun ein Sieg mit mindestens drei Toren her. Dieses Spiel war von einer guten Mannschaftsleistung geprägt und stand bis zum 18:18 Remis gut zwei Minuten vor dem Abpfiff auf Messer`s Schneide. Am Ende musste der dünne TSV-Kader auch seinem hohen Kraftaufwand erkennbar Tribut zollen, die Karlsruher gelangten so zu einem glücklichen 20:18 Erfolg. Beitrag weiterlesen »

Themen: B- Jugend, Spielberichte - Jugend | Kein Kommentar »

Von Christian Hauck | 26.April 2016

Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...73 74 75 Next
Pages: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ...73 74 75 Next
  • Terminkalender

    September 2016
    M D M D F S S
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    2627282930EC
  • a

  • TSV Blogs

  • Link