D-Jugend-Jungs feiern Meisterschaft

Im entscheidenden letzten Spiel um die Meisterschaft in der Bezirksliga 3 (Gruppe 2) setzten sich die Birkenauer Jungs nach hartem Kampf gegen den TV Viktoria Dielheim mit 28:19 (12:12) durch und beendeten damit die Saison ohne jeden Verlustpunkt. Das Bild zeigt die (hungrige) Mannschaft beim spontanen gemeinsamen Mittagessen im Anschluss an die Partie …

„D-Jugend-Jungs feiern Meisterschaft“ weiterlesen

In der zweiten Hälfte platzt der Knoten

Ein starker zweiter Abschnitt verhilft der TSV Birkenau 1b zum wichtigen 26:21 Erfolg über den TV Bammental

Nach der Knieverletzung von Torwart Marc Scheible und dem krankheitsbedingten Ausfall von Linksaußen Tobi May, gesellte sich auch noch Mittelmann Philip Attrot ebenfalls mit Knieproblemen zum TSV-Lazarett. Folglich war beim Trainer-Duo Schäfer / Fath wieder „improvisieren“ angesagt und Hilfe ließ nicht lange auf sich warten. „In der zweiten Hälfte platzt der Knoten“ weiterlesen

Verkraftbare Auswärtsniederlage, aber jetzt folgen die Wochen der Wahrheit


Nach der 25:30 Niederlage beim Tabellen Fünften HC Neuenbürg 2000 verbleiben die Falken auf dem 12. Tabellenplatz, der Abstand auf den wahrscheinlich rettenden 11. Platz ist durch den Sieg des direkten Konkurrenten TuS Steißlingen gegen Schwäbisch Gmünd jedoch auf drei Punkte angewachsen. „Verkraftbare Auswärtsniederlage, aber jetzt folgen die Wochen der Wahrheit“ weiterlesen

Pages: Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 331 332 333 Next